Ein künstlerisch gestaltetes Erfahrungs- und Erlebnisfeld.

Eine Fantasiewelt, welche von Kindern und uns ersonnen, erträumt und in den Grundzügen entwickelt wurde. Eine Woche intensiver Workshop mit viel kreativem Zusammenspiel aller Beteiligten, freien Träumereien und gefühlsbezogene Entwicklungsarbeit führte uns zu großartigen Ergebnissen, die unsererseits durch ausgeklügelte Entwuftsarbeit auf eine realisierbare Basis gestellt werden konnten.

Am Hang unten,
die “Wasserwelten” mit “Klippen” aus schweren Eichenbohlen - aufgetürmt wie Strandgut - doch im einzelnen massiv und gedrungen gestaltet wie Felsen, der Brandung ausgesetzt.
“Schwingfisch” und Wellenschaukel unterstützen die Illusion von “Über- und Untermeer.

Hang aufwärts
folgen wir der Evolution unserer Erdgeschichte. Steil aufwärts durchsteigen wir ein ca. 15m langes Reptiel”, ein evolutionärer Überrest der Landnahme früherer Lebewesen dieser Erde.

Angekommen am Plateau
erfahren wir in den mächtigen Baumskulpturen mit raumgreifendem Blätterwerk aus Edelstahl bis zu 10m Höhe, wie das Überleben unsere Kräfte abruft, um schließlich menschlich urbane Lebensmöglichkeiten in den Gipfeln dieser “Urwaldriesen” auskosten zu können. Wieder abgestiegen zum “Sprungbrett” oder “Tauchstation” sind wir am Beginn des ewigen “Kreislaufs” dieser Erdgeschichte.

Eine Erlebnis- und Erfahrungsinstallation nicht nur für Kinder!

Am 13.06.09 wurde der Spielplatz "Welteninstallation" mit großem Hallo eröffnet.

Welteninstallation

Schaukel

Schaukel

Motiv: Fisch zwischen Seegras

Felsen mit Sitzgelegenheiten

Felsen mit Sitzgelegenheiten

Tunnelrutsche mit Felsformationen

Tunnelrutsche mit Felsformationen

Tunnelrutsche 12lang, unter Fußgängerweg hindurch

Wippobjekt Jetfisch

Wippobjekt Jetfisch

viel Wippspaß für mehrere Kinder

Palmenturm mit Hütte

Palmenturm mit Hütte

herrliche Aussicht und viel Kletterspaß in luftiger Höhe bis ca.12m.